Labrador vom Vulkanland
Labrador vom Vulkanland

zum Hundekauf

Hundekauf ist Vertrauenssache, sowohl für den Käufer als auch für den Züchter.

 

Hier handelt es sich um ein treues Lebewesen das für die nächsten 12-15 Jahre einen beständigen, liebevollen Platz mit Aufmerksamkeit und viel Zeit beansprucht.

 

Deshalb haben wir als verantwortungsvolle Züchter vorab einige Punkte die Sie abklären sollten.

 

1) ist abgeklärt ob Allergien bei einem Familienmitglied vorliegen?

 

2) ist Platz und Zeit da für einen Hund?

 

3) ist finanziell die Möglichkeit gegeben den Hund ggf. tierärztlich versorgen zu lassen?

 

4) ist jeder in der Familie damit einverstanden einen Hund aufzunehmen?

 

5) ist gut bedacht das gerade das erste Jahr mit viel Aufwand und Erziehung des Hundes verbunden ist was viel Zeit in Anspruch nimmt?

 

6) ist Ihr Vermieter damit einverstanden einen Hund zu halten?

 

Liebe Welpenkäufer, wir möchten nicht zu sehr in Ihre Privatsphäre eindringen aber ein Hundekauf muß gut überlegt sein und ist keine schnelle Entscheidung die man fällt weil die Welpen einfach so süß sind. 

Mit einem Hund nimmt man auch eine große Verantwortung auf sich. Ein Hund ist Arbeit aber natürlich unserer Meinung nach auch die beste Anschaffung die man machen kann, wenn die oben genannten Punkte erfüllt werden können.

 

Das waren vorweg unsere Bitten an unsere zukünftigen Welpenkäufer.

 

Was wir unseren Welpenkäufern bieten:

 

wir sind eine Hausaufzucht, d.h. bei uns kommen die Welpen nicht nur im Haus auf die Welt, sondern verbringen bis zum Auszug mit uns unter einem Dach ihre ersten Wochen. 

Wir sind der Meinung das gerade die ersten 8 Wochen maßgebend sind für das gesamte spätere Leben eines Hundes.

Deshalb geben wir 100% unserer Zeit um jeden Welpen optimal auf sein späteres Leben, ohne ihn dabei zu überfordern, vorzubereiten.

Auch trainieren wir unsere Welpen auf die Stubenreinheit vor. Bei uns schlafen die Welpen nicht im Streu, sondern auf Decken und in Körbchen. So lernen sie schnell nicht ihr Schlafhäuschen zu verunreinigen, sondern außerhalb ihre Geschäftchen zu verrichten.

Zu gegebener Zeit gehen sie dann raus an bestimmte Orte die mit Rindenmulch gefüllt sind. 

Jedoch können wir trotz all unseren Bemühungen keinen Welpen mit 8 Wochen stubenrein aus dem Haus geben.

 

Wir legen großen Wert darauf, dass jeder Welpe seine Aufmerksamkeit bekommt, es wird mit jedem einzelnden gekuschelt, geredet und gespielt. Sie werden an verschiedenste Dinge gewöhnt.

So kann sich jeder Welpe eigenständig entwickeln. 

 

Liebe Welpenkäufer, Sie können sich sicher vorstellen wie kurz 8 Wochen sind um jeden Welpen mit allem vertraut zu machen. Wir sehen dies jedoch 8 Wochen als unsere 100% Arbeit und Aufgabe wo die ganze Familie, sogar Oma und Opa manchmal mithelfen und geben unser Bestes.

 

Kurz zusammengefasst:

 

Sie bekommen bei uns einen Familienhund der bis zum Auszug fest in unsere Familie integriert war und perfekt auf sein langes Hundeleben vorbereitet ist.

Dazu ist er gesund und vor Auszug tierärztlich untersucht worden. Er wird mit einer aktuellen Gesundheitsbestätigung übergeben.

 

Ein kranker Welpe verlässt nicht unser Haus!

 

Dazu ist der Welpe liebevoll versorgt worden und geht ohne schlechte Erfahrung bei uns aus dem Haus.

 

Er kennt Menschen, Hunde, verschiedene Untergründe, alle alltäglichen Geräusche wie z.B. den Staubsauger, Fön, Radio, Autos, das Auto fahren, Leine und Halsband und vieles mehr.

Auch den Tierarzt lernen unsere Welpen kennen und werden dort für ihr Aushalten belohnt. So gehen sie auch dort mit guter Erinnerung hinaus.

 

Wie läuft es nun ab, wenn Sie sich für einen Welpen von uns interessieren?

 

unsere Welpen kommen zur Welt und dürfen in aller Ruhe die ersten 3 Wochen mit ihrer Mama verbringen. In dieser Zeit nehmen wir keine Besuche in Empfang. Wir werden auf der Homepage sobald die Welpen auf der Welt sind von jedem einzelnden Bilder veröffentlichen, damit man schon mal sieht was gefallen ist.

Gerne dürfen Sie uns telefonisch kontaktieren um einen Besuchstermin mit der vierten Woche zu vereinbaren.

Mit 4 Wochen dürfen die Welpeninteressenten an einem von uns vorgegebenen Wochenende vorbeikommen und die Welpen kennen lernen.

Bei den Telefonaten die vorab stattfinden wird grob unverbindlich zugeordnet welcher Welpe für Sie in Frage kommen könnte. Jeder hat natürlich seine Vorstellungen was Farbe und Geschlecht angeht. Gernen beraten wir Sie hier bei Fragen.

Bis zur Besichtigung ist der Welpe dann unverbindlich für Sie reserviert. 

Bei unserem Kennenlernen stellen wir Ihnen dann unsere Rasselbande vor.

Ab diesem Zeitpunkt dürfen die Welpen dann ausgesucht und verbindlich reserviert werden.

Eine Reservierung ist nur mit einer Anzahlung in Höhe 400 Euro möglich.

Hier bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir aufgrund des hohen Aufwandes nur noch Baranzahlungen vor Ort annehmen.

Da wir die Erfahrung gemacht haben manchamal wochenlang auf die Anzahlung per Überweisung zu warten (und sie manchmal gar nicht kam), wir in dieser Zeit vielen potenziellen Käufern absagen mussten, haben wir uns für diesen Weg entschieden. Den Restbetrag dürfen Sie natürlich vor Abgabe auf unser Konto überweisen oder auch in bar mitbringen. Selbstverständlich werden Barzahlungen von uns quittiert.

 

Mit 6 Wochen bieten wir für unsere Welpenkäufer nochmal einen Besuchstermin an wo sie mit ihrem baldigen Familienmitglied spielen, kuscheln und sich mehr kennenlernen können. 

Dazu werden wir immer wieder neue Bilder oder Vidos auf unserer Homepage veröffentlichen, sodass man seinen Welpen aufwachsen sieht und immer alle Neuigkeiten zeitnah mitbekommt.

 

In der 9. Woche ist Abgabe der Welpen. Auch hier werden wir ein Wochenende aussuchen wo dies stattfindet.

 

Alle 3 Termine werden von uns zeitnah auf der Homepage bekannt gegeben.

Bitte klären Sie vorweg ab, ob diese Termine für Sie passend sind. 

Ansonsten sprechen Sie uns bitte vor dem ersten Besuchstermin darauf an.

 

Ja, in diesem Sinne freuen wir uns bald unsere neuen Welpenkäufer kennen zu lernen.

unser Ziel:

 

gesunde, wesensfeste, dem Standard entsprechende Labradore zu züchten

 

Wir sind eine reine Hausaufzucht und legen sehr großen Wert auf eine optimale Sozialisierung der Welpen, so dass unsere Welpenkäufer einen perfekt vorbereiteten Hund für den Alltag bekommen. 

 

Bei Fragen rund um unsere Liebhaberzucht oder Anregungen sowie bei Interesse an einem unserer Hunde sind wir gerne für Sie da!

 

Wir freuen uns über jeden Anruf.

 

Telefon: 

 

07738-2033332

 

T. Oeltz

Druckversion Druckversion | Sitemap
Liebhaberzucht mit Herz und Verstand